Callaway mens Mac Daddy 3 Milled RH Wedge, 50°, Demo, fast NEU


Callaway mens Mac Daddy 3 Milled RH Wedge, 50°, Demo, fast NEU

Artikel-Nr.: C41614608126153

Teils auf Lager, ACHTUNG: nur verfügbare Größen lassen sich in den Warenkorb legen.

UVP/ ehm UVP

149,00 €
99,00
Sie sparen 34 %

Preis inkl. Steuer, zzgl. Versand



CGBrandLogoLtr_Blk

 


 

Hier der Top Performer in der Version  Mac Daddy 3, Milled chrom RH nur noch 1x in 50°.

Unser Modelle haben Std bounce und Schaft/Griff: True Temper Dynamic Gold S300 (Lamkin UTX)

 

MD3 MILLED


Die MD3 Milled Wedges überzeugen durch Vielseitigkeit und Auswahl für jeden Schlag, jede Platzbedingung und jeden Schwung. Sie sind die
vielfältigste Wedge-Produktreihe, die Callaway jemals entwickelt hat. Durch 3 einzigartige Grinds (S-Grind, C-Grind und den neuen W-Grind), unser
neues, gefrästes Progressive Groove Optimization-System, das den Spin für jeden Loft optimiert, sowie moderne Formen und Designs, lassen sich diese
Wedges perfekt auf Ihr Spiel und Ihre Schlagpräferenzen abstimmen.


Beim Design des Zehenprofils, der Sohle und der Grinds des MD3 Milled ließ sich Roger Cleveland von dem Feedback der Tour-Spieler inspirieren. Die
aktuellen Modelle bieten noch mehr Auswahloptionen an Schäften, Griffen und Oberflächenverarbeitung. Die Wedges bieten alle Eigenschaften, die Sie
für perfekte Schläge und Landungen in jeder Spielsituation benötigen.

 

PROGRESSIVE GROOVE OPTIMIZATION


Die MD3 Milled Produktreihe verfügt über die Progressive Groove Optimization — 3 in die Schlagfläche dieser Wedges
präzisionsgefräste Groove-Elemente zur Optimierung des Spin bei höherem Loft. Dies sorgt für einen weicheren Spin-Übergang
zwischen Eisen und Wedges. Die 30V Grooves bei den Pitchingund Gap-Wedges eignen sich für Schläge mit einem steilen Winkel
am Ball. Die 20V Grooves der Sand-Wedges wurden für volle Schläge und Bunkerschläge entwickelt. Die Lob-Wedges verfügen
über breitere 5V Grooves für bessere Kontrolle bei Schlägen aus dem Rough und am Grün.

 

MODERNE FORMEN UND DESIGNS

Der legendäre Callaway Wedge-Designer Roger Cleveland hat auf Basis von Tour-Feedback moderne CAD-Designmethoden
zur Entwicklung dieses Schlägers verwendet. Das Ergebnis ist ein ausgewogenes Wedge mit einem hohen Zehenprofil und einer
halbgeraden Vorderkante. Die Gewichtseinsätze an der Rückseite des Wedge bieten uns die Möglichkeit, die Schlagausführung durch
Verlagerung des Gewichts zu optimieren, vor allem aus dem tiefen Rough.

 

 

 


 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Callaway, Wedge, Ausrüstung